Bernd Heier - BOS Barber wird zum Erfolgsmodell - Peter Gress
Bernd Heier & Gabriela Contoli

Bernd Heier – BOS Barber wird zum Erfolgsmodell

 

Bernd Heier im Bild mit Gabriela Contoli / FMFM Friseurmagazin für mich

Bernd Heier ist Friseur aus Leidenschaft. Bernd hat Mitte der Achtziger Jahre bei Gress Friseure in Esslingen seine Ausbildung gemacht und sich danach dem Leben eines Künstlers gewidmet. Sein Showmanship und sein Talent zur Selbstdarstellung haben ihn durch verschiedene kreative und künstlerische Stationen geführt, bis er sich vor zwei Jahren in sein aktuelles Abenteuer gestürzt hat: Er hat seinen eigenen BOS Barbershop in Stuttgart-Weilimdorf eröffnet. Dort arbeitet er mit zwei Angestellten und er wird 2019 mit seinem Unternehmen nach etwas mehr als zwei Jahren schon zu den Friseurbetrieben gehören, die die 250.000 Euro Umsatzgrenze durchbrechen werden. Alleine für diese wirtschaftliche Leistung gebührt ihm ein Konsequenz-Oskar. Das zeigt sehr deutlich, dass Ideen, Mut und Konsequenz auch in einem übervollen Markt richtig was bewegen können.

Über die Jahre seiner künstlerischen Tätigkeit hat er Kontakte aufgebaut, die ihm heute zu großer Popularität verhelfen. So wurde er im Playboy als einer der besten Barbershops in Deutschland genannt. Sein ehrenamtliches Engagement “Haarschnitte für Obdachlose”  hat ihm die Nominierung zum “Goldenen Bulli 2018” eingebracht. Wo immer er sich in Stuttgart präsentieren kann ist er Vorort. Das zahlt sich aus, denn TV und Presse geben sich bei ihm die Klinke in die Hand, um die Kunde seiner Leidenschaft weiter in die Öffentlichkeit zu tragen.

Ich habe mich sehr gefreut, als Bernd die Teilnahme an meinem Podcast zugesagt hat. Hier hören Sie hier unser Gespräch im Podcast.

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie erfolgreich.

Ihr Peter Gress

 

Leave a Comment:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.