Doofe Gauner - Peter Gress

Doofe Gauner

Es ist schon eine Krux mit den Friseurpreisen. Überall prangen 8, 10, 12, 15 Euro Preislisten und zeigen an, wie billig eine Friseurdienstleistung zu haben ist. Sogar der Herr Lafontaine von der Linken sagte öffentlich in einer Talk-Show, dass er 16 Euro für einen Haarschnitt bezahlt. So forderte der Herr Lafontaine auf der einen Seite den Mindestlohn und auf der anderen Seite denkt er, dass 16 Euro Erlös für einen Haarschnitt zur Finanzierung eines gerechten Lohns und aller mit einer professionellen Unternehmensführung verbundenen Kosten ausreichen. Ihm saß eine Friseurin aus der Nähe der polnischen Grenze gegenüber, die mit 3,50 Euro Stundenlohn auskommen musste, und die er mit dramatischen Worten bei ihrer berechtigten Forderung nach gerechter Bezahlung lautstark unterstützte. Beim Preis hat der Herr Lafontaine hat bestimmt nicht richtig nachgedacht – den Linken fällt ja das Rechnen von Natur aus schwer – sonst wäre er garantiert auf einen höheren Haarschneidepreis gekommen.

Nun gut, das gehört ja Gottseidank der Vergangenheit an, wir haben ja, dafür sei nun der SPD Dank, jetzt Mindestlohn und, trotzdem ich Unternehmer bin, bin ich für unseren Bereich sehr froh darum. So habe ich die Genugtuung, dass auch Herr Lafontaine zukünftig etwas mehr für seinen Haarschnitt zahlen muss. Das gefällt mir als kleingeistigem Selbstständigen natürlich besonders gut, der ich ja sowieso entweder Gauner oder doof bin, laut einer dümmlich daherredende Dame von der SPD. Ich persönlich bin sicher, dass ich weder in die Kategorie Gauner falle oder doof bin, weil ich keine zeitlichen Probleme mit der Dokumentation der Stundennachweiszettel habe. Zum Einen macht das meine Frau, und zum Anderen habe ich nur eine Aushilfe.
Diejenigen Unternehmer, die ihr Geschäft nicht ohne dem Mindestlohn unterworfene Arbeitskräfte betreiben dürfen sich, aus Zeitgründen, herzlich willkommen fühlen in der Welt der doofen Gauner! So schnell verwandelt man tatkräftige Unternehmer in fiese Kriminelle. So geht Gehirnverstopfung vs. reale Welt.

Leave a Comment:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.